JOURNALISMUS

JOURNALISMUS

JOURNALISMUS

Ob im gedruckten Magazin, online auf dem Smartphone oder als Podcast-Serie – im Journalismus geht es im Kern immer um eines: Gute Geschichten sollen es sein. Relevant, gewitzt, spannend erzählt und attraktiv gestaltet.

Als freie Journalistin schreibe ich selbst, redigiere die Texte anderer, konzipiere Heftstrecken und übernehme Redaktionsleitungen, zum Beispiel bei WAMS Kompakt oder Zeit Online.

Bei Jobs als Redaktionsleiterin kommt mir zugute, dass ich das breite Spektrum liebe. Ich habe lange Jahre als Nachrichtenredakteurin mit Schwerpunkt Politik gearbeitet, als Wirtschafts- und Verbraucherjournalistin, und ich schreibe über Gesundheit und Gesellschaft.

REFERENZEN

Bayerischer Rundfunk      Bundestag Online    Das Parlament    Die WELT    EMMA    Enorm    Funke Zentralredaktion    rbb    Rheinischer Merkur    SWR2    SZ Wissen    WELT AM SONNTAG    Zeit Online

AUSWAHL AN ARBEITEN

WELT AM SONNTAG KOMPAKT

Seit 2013 als Blattmacherin im Redaktionsteam.

Regelmäßig Redaktionsleitung in Vertretung: Themen- und Heftplanung (Inhalte und Layout, 64 Seiten). Führung des Teams aus Redakteur*innen, Layouter*innen und Fotoredaktion. Organisation des Redaktionsprozesses. Schlussredaktion.

 

ZEIT online

Seit Anfang 2019 im Pauschalistenteam zur Steuerung der Homepage:

Auswahl von Nachrichten. Schreiben, Redigieren und Produzieren von Beiträgen. Platzieren von Beiträgen auf der Homepage. Betreuung der Social-Media-Kanäle (Facebook, Twitter).

SWR 2

Für diesen Beitrag haben Miriam Freudig und ich den Bernd Tönnies Preis 2016 bekommen.

Jedes Jahr werden in Deutschland bis zu 45 Millionen männliche Küken direkt nach dem Schlüpfen getötet – weil sich niemand ihre Aufzucht leisten kann beziehungsweise will. Seit Jahren forschen Experten an Alternativen. Doch eine einfache Lösung gibt es nicht, erst recht keine preiswerte.

Radiofeature für SWR2 Wissen, Mai 2015

Die WELT

Über die Agentur Landvergnügen können Camper auf Bauernhöfen gratis übernachten. Mit blankgeputzter Landmagazinromantik hat das wenig zu tun. Eine Bulli-Tour durch Brandenburg.

REPORTAGE FÜR „DER FREIE ZAHNARZT“

Wer als Kooperationszahnarzt Pflegeheime betreut, hat viel Arbeit für eher bescheidenes Geld. Warum tut man sich das an? Und wie sieht der Einsatz aus? Miriam Freudig und ich haben einen Zahnarzt begleitet.

FEATURE FÜR „DER FREIE ZAHNARZT“

Der Verzicht auf bestimmte Lebensmittel ist chic. Ist das gut oder schlecht für die Zähne? Die Forschung weiß darüber noch nicht viel. Die Bloggerszene streut dafür umso fleißiger Gerüchte.

SWR 2 IMPULS

Was wir essen, ist längst keine Privatsache mehr. Noch nie wurde über Ernährung so gestritten wie heute. Essen spaltet die Gesellschaft.

  Audio